AKTUELLE NEWS

25.09.2020

Dritte Liga: Start mit Bauchweh

Die Drittliga-Volleyballer des SV Fellbach steigen am Samstag bei der TG Rüsselsheim II in die Saison ein. mehr


25.09.2020

Herren Regionalliga : Aufsteiger und Absteiger in einem Team

Der zweite Volleyball-Verbund des SV Fellbach startet in die neue Regionalliga-Saison.mehr


25.09.2020

Damen Regionalliga: Ein Mix aus Talenten und erfahrenen Kräften

Die Volleyballerinnen des SV Fellbach sind nach drei Spielzeiten Abstinenz zurück in der Regionalliga. mehr


13.03.2020

Saison mit sofortiger Wirkung zu Ende

Die Drittliga-Mannschaft des SV Fellbach beschließt die Runde auf dem zweiten Platz, der Regionalliga-Verbund als Vorletzter.mehr


Willkommen beim SV Fellbach Volleyball

Der SV Fellbach hat mit seinen 300 Mitgliedern eine der größten Volleyballabteilungen der Region Stuttgart.

Mit 5 Damenmannschaften, 5 Herrenteams, 6 Freizeitmannschaften und Jugendmannschaften in jeder Altersklasse sind wir von der B-Klasse bis zur 3. Liga vertreten!

Informieren Sie sich über unsere aktuelle Vereinsarbeit, die Mannschaften sowie aktuelle News rund um Spieltage, Turniere und vieles mehr.

Falls du Interesse hast beim SV Fellbach zu spielen oder Training zu geben melde Dich bitte bei Alexandra Berger (Abteilungsleiterin); Email:  vorstand(at)svfvolleyball.de oder bei den Mannschaftsverantwortlichen.

SVF Song
...

Aktuelle Termine

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Holger Werner, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Ben Hardy, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Edgar Tetsuekoue ...