11.01.2019

Rückrundenstart ohne ein Duo

Patrick Pfeffer und Marian Epple gehören vor dem Zweitliga-Auftakt 2019 am Samstagabend gegen die Gäste aus Rüsselsheim nicht mehr zum Aufgebot des SV Fellbach. mehr


11.01.2019

Dritte Liga: Marvin Klass will öfter mitspielen

Das Drittliga-Team des SV Fellbach II tritt am Samstag daheim an und möchte zulegen.mehr


17.12.2018

Zu viele Misserfolge, zu wenig Selbstvertrauen

Die größtenteils noch unerfahrene Zweitliga-Mannschaft des SV Fellbach schließt die Hinrunde mit einer 0:3-Niederlage gegen den Tabellenführer TSV Grafing ab. Nach bis dahin lediglich drei Siegen findet sie sich zur Halbzeit auf dem vorletzten Platz wieder.mehr


17.12.2018

Dritte Liga: Klare Ansage, klarer Erfolg

Das Drittliga-Team des SV Fellbach dominiert bei den Frankfurter Internatsschülern.mehr


14.12.2018

Die Gäste erneut auf Meisterkurs

Zum Abschluss vor der Weihnachtspause erwartet das Zweitliga-Team des SV Fellbach mit der erfahrenen Aushilfskraft Sebastian Mättig den Tabellenführer TSV Grafing. mehr


Ansprechpartner Presse


Presse & Öffentlichkeitsarbeit
SV Fellbach, Abteilung Volleyball
mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...