Dritte Liga: Zu viele Fehler am Bodensee – 1:3


04.03.2019

Die Volleyballer des SV Fellbach II nähern sich in der dritten Liga dem Tabellenende. Das Team um das Trainergespann Marvin Klass und Patrick Köder ist aufgrund des bevorstehenden Gangs der Erstvertretung des Vereins in diese Liga zwar ohnehin zum Zwangsabstieg verurteilt. Nach dem 1:3 (13:25, 21:25, 25:20, 22:25) am Samstag beim VfB Friedrichshafen II, der dritten Niederlage hintereinander, beträgt aber auch der Abstand zu einem der Abstiegsplätze nur noch einen Punkt. „Wir haben die ersten beiden Sätze komplett verpennt, danach war das Spiel eigentlich schon gelaufen“, sagte der Libero und Teamsprecher Tim von Struensee.

Während den Gastgebern eine solide, unspektakuläre Leistung genügte, um die Sätze eins, zwei und vier zu dominieren, leisteten sich die Gäste vom Kappelberg zu viele Fehler. In personeller Hinsicht war erschwerend hinzugekommen, dass Timo Koch aufgrund einer Grippe kurzfristig auf die Fahrt an den Bodensee hatte verzichten müssen. Auf einen eigenen Einsatz auf dem Spielfeld verzichtete Marvin Klass derweil freiwillig, weil er selbst in der Woche davor nur eine Trainingseinheit absolviert hatte.

„Auch wenn es am Ende ohnehin nicht für den Klassenverbleib reicht, aber eines von den ausstehenden drei Spielen in der dritten Liga wollen wir in jedem Fall noch gewinnen“, sagte Tim von Struensee. SV Fellbach II: Köder, Klass, von Struensee, Wich, Schupritt, Heumann, Imbert, Holler, Pesch, Welsch.

Harald Landwehr   Fellbacher Zeitung


Ansprechpartner Presse


Presse & Öffentlichkeitsarbeit
SV Fellbach, Abteilung Volleyball
mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Holger Werner, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Ben Hardy, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Edgar Tetsuekoue ...