Extraschicht für den SV Fellbach


04.09.2013

Es ist ja nicht so, dass die Zweitliga-Volleyballer des SV Fellbach sonst nicht viel Zeit in der Halle verbringen. Zumindest dreimal pro Woche treffen sie sich ohnehin zum Übungsabend. Am Wochenende haben sie ungeachtet dessen aber eine umfängliche Extraschicht eingelegt. Sie haben wie die zweite Vertretung des Vereins eine Trainingseinheit absolviert, dazu ein erstes Testprogramm vor dem Ligastart am 22. September, 15 Uhr, beim Nachbarn und Aufsteiger TSV G. A. Stuttgart. Die Mannschaft um den Trainer Diego Ronconi hat zweimal gegen den SV Fellbach II und einmal gegen den TV Rottenburg II (beide dritte Liga) aufgeschlagen. Und dabei nicht nur Spiele gewonnen, sondern auch Erkenntnisse. 'Die Jungs sind schon ziemlich weit', sagt der Teammanager Stephan Strohbücker. Mit dabei war bis auf Marvin Klass (Pause nach der Beachsaison), Jonas Hanenberg (Urlaub) und Timo Koch (Adduktorenprobleme) der gesamte Kader. Das nächste Vorbereitungsspiel folgt am Mittwoch (18 Uhr, Otto-Locher-Halle) beim Erstligisten TV Rottenburg. Am nächsten Wochenende ist das Zweitliga-Team dann beim Turnier in Delitzsch zu Gast.

Quelle: Artikel aus der Fellbacher Zeitung von Thomas Rennet.


Ansprechpartner Presse


Presse & Öffentlichkeitsarbeit
SV Fellbach, Abteilung Volleyball
mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...