Sportgeflüster

Tim Holler hat die Beachsaison beendet


23.11.2015

Für Tim Holler ist die Saison jetzt vorbei. Die Beach-Saison. Den Abschluss bildete vor zwei Wochen die Reise zu den Katar Open; bei dem Turnier der Weltserie in Doha erreichte er mit seinem Strandpartner Jonas Schröder das Achtelfinale (wir berichteten). Zwar stehen unter den Hallendächern noch fast zwei Drittel der Zweitliga-Runde aus, Tim Holler jedoch musste jetzt mal eine Pause einlegen: „Die Saison war zu lang.“ Die Beach-Saison. Der Topblocker hat sie mit Jonas Schröder nach internationalen Stationen auch in Liechtenstein, in der Schweiz, in den USA, in Polen, in Brasilien, in Italien und in der Türkei auf Platz drei der nationalen Rangliste beendet. Tim Holler plagen nach den ausgiebigen Anstrengungen Schulterbeschwerden, weshalb er am Samstag beim 3:0-Erfolg der Volleyballer des SV Fellbach im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer L. E. Volleys aus Leipzig nicht mitmischen konnte. Auch die Begegnung am nächsten Samstag, 20 Uhr, bei der FT Freiburg kommt für ihn wohl zu früh. Ebenso wie für Valters Lagzdins, den eine – zumal bei Belastung – schmerzhafte Entzündung im linken Fuß stoppt. „Es geht gar nicht“, sagte der Patient am Samstag, als er sich die starke Vorstellung seiner – gesunden – Teamgefährten anschaute. Valters Lagzdins muss sich schonen und gedulden. „Mit seiner Rückkehr können wir erst dann rechnen, wenn Georgia Sarantos, unsere Mannschaftsärztin, das Ok gibt“, sagt Trainer Markus Weiß. (Thomas Rennet, Fellbacher Zeitung)


Ansprechpartner Presse


Presse & Öffentlichkeitsarbeit
SV Fellbach, Abteilung Volleyball
mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...