Tim Holler erobert Silber in Lausanne/Marvin Klass siegt


03.07.2014

Quelle: Fellbacher Zeitung, Thomas Rennet

Lausanne/Rottenburg Vor einem Monat hatte Tim Holler vom  SV  Fellbach mit seinem Strandpartner Jonas Schröder im niederösterreichischen Baden schon die amtierenden Weltmeister Alexander Brouwer und Robert Meeuwsen aus den Niederlanden besiegt. Nun ließ das deutsche Doppel erneut bei einem Turnier des europäischen  Volleyball-Verbandes CEV aufhorchen. Das aufstrebende Team hat beim Treffen der Beach volleyballer in Lausanne den zweiten Platz erreicht. Tim Holler und Jonas Schröder bezwangen zunächst die Letten Ruslans Sorokins und Edvarts Buivids. Anschließend zweimal nationale Konkurrenten: erst Philipp Arne Bergmann, neu beim  SV  Fellbach, und Fin Dittelbach, danach Sebastian Fuchs und Thomas Kaczmarek. Im Halbfinale ließen die Achtplatzierten der deutschen Rangliste die Italie ner Matteo Martino und Matteo Cecchini hinter sich. Erst im Endspiel mussten Tim Holler und Jonas Schröder anderen den Sieg überlassen: den polnischen U-23-Weltmeistern Maciej Kosiak and Maciej Rudol, denen sie am Sonntag in der Schweiz mit 1:3 (15:11, 13:15, 13:15, 8:15) unterlagen.

Erfolgreich buddelte am Wochenende auch Marvin Klass im Sand. Der Kapitän des Zweitligisten  SV  Fellbach ließ sich mit Stefan Köhler ( SVG Lüneburg) beim A-Top-Turnier der baden-württembergischen Beach-Cup-Serie in Rottenburg den ersten Platz nicht nehmen. Auf dem zweiten Platz folgte das junge Auswahlduo Lars Lückemeier und Mirko Schneider, das ebenfalls für den  SV  Fellbach startet. Tim Kreuzer ( SV  Fellbach) kam mit Christian Eckenweber, einem Beachgefährten vom Team Regensport, auf den fünften Platz.


Ansprechpartner Presse


Presse & Öffentlichkeitsarbeit
SV Fellbach, Abteilung Volleyball
mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...