SV FELLBACH DAMEN 4 - B-KLASSE SAISON 2016/201

Hinten: v.l.n.r. Stefanie Hofmann, Donna Baisch, Marie Bröker, Lisa Schindler, Johanna Salver, Michelle Haußer, Lea Müller

Vorne: v.l.n.r. Micaela Sessa, Carina Ködel, Maike Schmid, Anna-Lena Bauknecht

Es fehlen: Gizem Aydemir, Lucie Bense, Lilly Steisslinger, Fiona Wehaus, Lara Wulf

 

Mit großem Mannschaftsgeist und frischem Wind in die neue Saison

Mit einigen personellen Veränderungen war Damen 4 mit Trainerin Stefanie Hofmann in der Saison 2016/2017 in die erste aktive Saison in der B-Klasse gestartet.

Die vergangene Saison als sportlich erfolgreich zu bezeichnen wäre vermutlich falsch, denn trotz zweier Siege reichte es am Ende nur für den letzten Tabellenplatz in der sehr engen Liga. Jedoch konnten die Zuschauer miterleben, wie die 15-20-jährigen Spielerinnen sich Spiel für Spiel weiterentwickelten, selbstbewusster und besser wurden und vor allem immer mehr zu einem tollen Team zusammenwuchsen – in dieser Hinsicht eine grandiose Saison.

Im Jugendpokal der Altersklasse U20 kam dann auch das Gewinnen nicht zu kurz und die Mannschaft stand mit der Teilnahme an der 3. Trostrunde sogar kurz vor dem Einzug in die Finalrunde.

Auch in diesem Jahr wird das junge Team mit einigen Abgängen umgehen und vor allem auf Stammspielerinnen verzichten müssen, die schon seit Jahren mit dabei sind. Lea Müller kann ausbildungsbedingt nicht mehr voll zur Verfügung stehen, Lara Wulf sowie Maike Schmid werden nach dem erfolgreichen Abitur im Laufe der Saison für einige Zeit ins Ausland gehen und Anna-Lena Bauknecht tritt in Zukunft mit Damen 2 in der Bezirksliga an.

Allerdings kehren auch einige „alte Hasen“ von ihren Auslandsaufenthalten zurück und werden die Mannschaft in der neuen Saison wieder verstärken. Hinzu kommen einige Trainingsgäste, vor allem aus der eigenen Jugend, die nach und nach in die Mannschaft integriert werden sollen, so dass Stefanie Hofmann unbesorgt auf die nächsten Monate blicken kann.

Aktueller Kader Damen 4 2017/2018:

Gizem Aydemir (AA), Donna Baisch (D), Lucie Bense (MB), Marie Bröker (MB), Michelle Haußer (AA), Carina Ködel (MB), Johanna Salver (AA), Lisa Schindler, (D), Maike Schmid (MB), Micaela Sessa (AA), Lilly Steisslinger (Z), Fiona Wehaus (AA/L), Lara Wulf (Z)

Zugänge: Lucie Bense, Fiona Wehaus (zurück aus den USA), Lilly Steisslinger (zurück aus Italien)

Abgänge: Maike Schmid, Lara Wulf (beide Ausland ab November), Anna-Lena Bauknecht (Damen 2), Lea Müller

 

 

Kontakt

Stefanie Hofmann

Mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...