ein besseres Mannschaftsfoto der neuen Saison 2015/2016 ist in Kürze online!

Weiterhin im Kader für die Saison 2015/16: Tim Rainer, Ole Lepthin, Joachim Hesse, Johannes Mattig, Martin Freundt, Daniel Wolfram, Christian Haag, Oliver Pesch, Matthias Welsch, Felix Pauli.

Neu im Kader: Michael Korbacher (Vfb Ulm), Stephan Peéry (SVF Bundesliga-Team), Sebastian Mattig (Herren 4), Simon Wich (TSV Schmiden), Raimund Abele (nach 2 Jahren Pause zurück in den Ergänzungskader).

Abgänge: Moritz Wahle (SG MADS Ostalb I), Axel Erhard, Niko Oefner (Karriereende), Linus Liss (unbekannt), Moritz Müller (ASV Botnang), Andreas Burkhard (Stützpunkt Schwerin), Jonas Hanenberg (SVF Bundesliga-Team).

Übersicht

Nummer Name Position Jahrgang Größe
16 Raimund Abele D/MB 1985 200
Trainer Johannes Eller      
1 Tim Rainer L 1990 180
2 Stephan Peéry L/U 1986 182
3 Simon Wich Z 1989 184
4 Matthias Welsch Z 1986 191
5 Ole Leptin D 1986 200
6 Martin Freundt D 1979 196
7 Oliver Pesch MB 1991 195
8 Daniel Wolfram MB 1985 195
9 Christian Haag MB 1979 198
10 Michael Korbacher MB 1987 196
11 Felix Pauli AA 1987 193
12 Joachim Hesse AA 1984 185
13 Sebastian Mattig AA 1987 185
14 Johannes Mattig AA 1990 187
15 Nikolaus Oefner AA 1983 189

Nach oben

Kontakt

Trainer:

Michael Dornheim

Mannschaftsverantwortlicher: 

Daniel Wolfram
E-Mail

Hall of Fame

Deutscher Vizemeister: 1998

Meister 2. Bundesliga 1995, 2001, 2015, 2016 

Aufstieg 2. Bundesliga: 2012

Regionalligameister: 2012

Oberligameister: 2011, 2012

Landespokalsieger: 2010

Sieger Süddeutscher Pokal 2014

Landespokalsieger 2015

 

Ehemalige Fellbacher Volleyballsternchen:

Karlo Striegel, Frank Bachmann, Christian Pampel, Holger Werner,Alexander Haas, Alexander Walkenhorst, Goran Iliev, Matthias Pompe, Simon Tischer, Christian Metzger, Dirk Oldenburg, Michael Dornheim, Jörg Ahmann, Stepan Masic, Ronny Pietsch, Christian Kilgus, Dirk Taubert, Robert Jetschina, Ronald Rietz, Paul Duerden, Petri Sainio, Marc Blaich, Michael Raddatz, Adis Katanovic, Simo Hanaoui, Gregory Hansen, Jochen Schmid, Adis Katanovic, Edgar Tetsuekoue ...